Wer steht hinter Fairfitters?

Viola Philipp Team Fairfitters Eco Fashion Oeko Mode Koeln

Wir (Viola & Philipp)  haben uns 2003 im Studium in Köln kennengelernt, 10 Jahre später verliebt und im August 2014 geheiratet. Philipp hat ungefähr zur gleichen Zeit beschlossen, seinen Job als Manager an den Nagel zu hängen. Somit war auch der Weg frei für eine 4-monatige Auszeit.

Auf unserer Reise durch die Karibik, Süd- und Mittelamerika sind wir auf die fixe Idee gekommen, einen Eco Fashion Concept Store in Köln eröffnen zu wollen. Fairfitters war geboren.

Bei der Gründung im Jahr 2015 hatten wir einige Schwierigkeiten zu überwinden: Wir kommen nicht aus der Modebranche oder dem Einzelhandel, hatten aber das klare Ziel etwas Sinnvolles und Eigenes zu machen.

Viola bringt eine große Begeisterung für das Thema Fashion mit, den Rest haben wir uns durch Learning-by-Doing angeeignet. Die leerstehende Garage im trendigen Belgischen Viertel war ein Zufallsfund – und wurde innerhalb von vier Monaten zum stylischen Concept Store.

Warum machen wir das?

Für uns ist es wichtig, dass wir etwas Sinnvolles und Schönes tun. Etwas, dass Spaß macht und wodurch wir unseren Teil dazu beitragen können, dass es sowohl den Menschen als auch der Natur ein Stückchen besser geht. Wir wollten einen Ort schaffen, an dem jeder ohne schlechtes Gewissen shoppen kann und dabei auch noch ausgefallene und stylische Klamotten zu einem erschwinglichen Preis findet. Es reicht heutzutage nicht aus nur auf die Qualität der Produkte zu achten, sondern wir müssen die Lebensqualität der Menschen dahinter verbessern.

„Wir können die Welt nicht alleine retten,
aber unseren Beitrag dazu leisten.“

Wir freuen uns auf euch,
Philipp & Viola